Partnerschule.deZurück zur Startseite
...damit Beziehung gelingt!

o Start


o Partnerschaft

    Titelbild Partnerschule-West.de      

o Eltern & Kinder


o Partnerschule


o Wissenschaft


o Beraterfortbildung


o Profil


o Kontakt


o Service

- Buchempfehlungen
- Beratung aktuell
- Presse
- Links


o English


Lieber mit dem alten Partner etwas Neues, als mit einem neuen Partner wieder das Alte!

Aphorodites Töchter

Wie Frauen zu erfüllter Sexualität finden

Buch von Diana Ecker

Ein häufiges Thema in Beratungsgesprächen der Ehe und Partnerschafts-beratung ist Sexualität. Nach einem „stürmischen“ Beginn zu Beginn der Beziehung wird die Gestaltung und der Umgang damit für nicht wenige Paare zum Problem Nummer Eins. Probleme mit der Lust und Unlust, der Häufigkeit des Koitus, sexuelle Störungen sind die eine Seite. Die andere Seite sind die Folgen dieser Turbulenzen mit der Sexualität, dass nämlich in heutiger Zeit nicht wenige Paare sich genau deretwegen trennen in der Hoffnung, mit dem neuen Mann, der neuen Frau wird alles besser. Beratungsbegleitend liegt mit diesem Buch ein Werk vor, dass man nicht nur den Frauen empfehlen mag, die Probleme mit ihrer Sexualität ausdrücklich thematisieren.

Die Autorin greift die Fragen auf, die für viele Frauen wichtig sind etwa: „Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie einen Orgasmus erlebt. Wo mögen die Gründe und Ursachen dafür liegen?“ oder: „Ich habe Phantasien, die ich keinem laut sagen mag, und ich komme mir so schmutzig dabei vor.“

Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, was unter sexuellen Störungen zu verstehen ist, wie sie entstehen und was eine Frau dagegen unternehmen kann. Dieses Buch vermittelt Hoffnung! Allerdings nicht auf eine problemfreie, gut funktionierende vielleicht zur perfekte Sexualität. Denn sexuelle Zufriedenheit ist nicht gleichzusetzen mit einer störungsfreien Sexualität. Das erstaunliche Ergebnis einer Untersuchung vor einigen Jahren brachte ja zu Tage, dass auch mit ihrer Partnerschaft zufriedene Paare über sexuelle Probleme berichteten.

Das Buch trägt zu einem wirklichkeitsgetreuen Bild von gelebter Sexualität bei. Es ist für leicht verständlich und führt in kleinen Schritten an das Thema heran. Dass diese Rezensionen von einem Mann geschrieben ist, spricht für das Buch. Es hilft Männern, ihre Partnerin ganzheitlicher zu verstehen, wenn sie sich etwa über den Zusammenhang zwischen den unterschiedlichen, hormonellen Gegebenheiten während des Monatszyklus und deren Auswirkungen auf die sexuelle Lust informieren. Zum Schluss kann ich als Partnerschaftsberater nur sagen, endlich das Buch, auf das ich lange gewartet habe, um es ohne Bedenken, Frauen und ihren Partnern empfehlen zu können.


Taschenbuch: 207 Seiten
Verlag: Goldmann (Juni 2003)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442165725
ISBN-13: 978-3442165728
Preis: € 7,95

Hier können Sie das Buch online bei Amazon bestellen:

zurück zur Übersicht

©1990-2008 . Partnerschule.de . Dr. phil. Rudolf Sanders . Impressum . aktualisiert am 08.10.2008 . Webdesign: Winfried Fuchs